Geld einsparen – Tipps

Geld einsparen – 2. Tipp für absolute Geizhälse und Umweltschoner

image_pdfimage_print

Geld einsparen – 2. Tipp für absolute Geizhälse und Umweltschoner

 

Ein absoluter Tipp für Geizhälse ist: verwenden Sie den Staubsaugerbeutel meGeld einsparen - Tipps für absolute Geizhälse und Umweltschoner. Schneiden Sie den Müllbeutel unten auf.hrmals.

Es ist ganz einfach. Sie brauchen dazu Klebeband, eine Schere und den vollen Staubsaugerbeutel.

Zuerst schneiden Sie unten den Beutel auf und entlehren in am besten direkt draussen in der entsprechenden Mülltonne. Das ist ratsam, da beim Entleeren des Beutels viel Staub aufgewirbelt wird. Sollten Sie den Beutel in der Wohnung entleeren, ist es ratsam, diesen langsam in einem großen Behälter zu füllen.

Jetzt kleben Sie die aufgeschnittene Stelle wieder mit starkem Klebeband zu. Achten Sie darauf, dass der Beutel fest zugeklebt ist und nicht wieder auf gehen kann.

 

Geld einsparen - Tipp für absolute Geizhälse und Umweltschoner. Kleben Sie den Müllbeutel unten wieder fest zu.

 

Jetzt können Sie wir gewohnt den Beutel wieder in den Staubsauger stecken und weiter verwenden.

 

Durch diesen Trick sparen Sie Geld und schonen zusätzlich die Umwelt.

 

 

 

Hier gibt es noch mehr „Geizspartipps“

 

 

Sollte Ihnen noch etwas zu dem Thema „Geld einsparen – absolute Geizhälse“ einfallen, schreiben Sie bitte einen Kommentar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.